Genuss Manufakturen

Die 5 Genuss-Manufakturen, die im EG des BioArt Campus beheimatet sind, stehen für das sinnliche Erlebnis im BioArt Campus. Die Manufakturen zeigen vor Ort wie ihre Produkte entstehen. Käuflich erwerben kann man diese dann im Bio Laden.

Salzburger Ölmühle – Öl für die Gesundheit

Familie Wallner übernahm die traditionsreiche Ölmühle im Jahr 2020, nachdem Thomas Wallner beim Gründer Josef Frauenlob, in die Lehre gegangen ist. Damit übersiedelte die Produktionsstätte von Anthering nach Seeham in den Campus. Was gleichgeblieben ist: das Wirken der Öle auf die Gesundheit des Menschen. Alle Bio-Öle haben einen positiven Einfluss auf den menschlichen Körper. Im Campus können Kunden und Gäste zusehen, wie die Öle gepresst werden (wenn eine Produktion ansteht). Für Kleingruppen werden spezielle Führungen und auch Vorträge von Thomas Wallner angeboten. Eine solche Führung kann direkt über die Adresse info@bioartcampus.at angefragt werden.

www.salzburger-oelmuehle.at

Bio Kaffeerösterei Naturkaffee

Lass dir Zeit – das ist das Motto und der Leitspruch von Naturkaffee. Und dieses Motto ist besonders bei der Röstung der unterschiedlichen Sorten von großer Bedeutung. Der Röstmeister Christoph Hellermann fand im Kaffeerösten seine Berufung. Der Chef-Diplom-Kaffeesommelier legt größten Wert auf die Qualität und Nachhaltigkeit seiner Kaffees. Bei der Röstung wird mit viel Liebe, Hingabe und Fingerspitzengefühl gearbeitet, um den edlen Bohnen ihr volles Aroma zu entlocken. Kommen sie vorbei auf eine Tasse Kaffee!

Wer mehr über Kaffee, Kaffeeröstung und den langsamen Genuss lernen möchte, kann dieses Wissen in Kaffeeseminaren erfahren. Infos per E-Mail oder Telefonisch: info@naturkaffee.at, +43 650 852 00 01.

www.naturkaffee.at

Manufaktur T³ – Torten, Trainings & mehr

Die Meisterkonditorin Tina Tagwercher ist mit ihrer Backstube ein Garant für Genuss. Sie kreiert Kuchen, Pralinen, Torten in allerbester Bio Qualität und bietet diese auch im Bio Laden an. Zudem stellt sie auf Bestellung individuelle Köstlichkeiten her.

Wer lernen möchte wie man sein Können verbessert, der kann sowohl für gewerbliche Kunden als auch für Privatpersonen Trainings und Schulungen bei ihr buchen. Anfragen an: office@manufaktur-t3.at ; Tel. +43 699 1218 1218.

Zudem gibt es ein spezielles Angebot im Campus – die T³ Schokowerkstatt.

www.manufaktur-t3.at

Bio Destillerie Farthofer

Höchste Qualität – und das alles nur in Bio – produziert die Familie Farthofer aus Oberösterreich ein reiches Sortiment an Spirituosen. Das Stammwerk befindet sich in Öhling im Mostviertel. Im BioArt Campus wird in Zukunft Feindestillate produziert. Heuer noch im Plan: der Seehamer Bio-Gin.

www.destillerie-farthofer.at

Aufstrich-Manufaktur
„Wås Guad´s“

Feinkost Leitinger steht hinter der Manufaktur, die in Kürze ihre Aufstriche im BioArt Campus herstellen wird. Das Besondere: Feinkost Leitinger produziert erstmals süße Aufstriche, alles mit Bio Produkten und vor allem mit der Milch aus der Bio Heumilch Region Trumer Seenland. Man kann gespannt sein!

BioArt Genusswerkstatt